Juze for future, Streetart aktion

Heute sind wir, nachdem wir wieder eine Postkarte bekommen hatten in die Stadt gegangen. Dort konnten wir die Halfpipe anmalen, tanzen, Postkarten schreiben und an Passanten verteilen, den Marktplatz mit flüssigen und normalen Straßenmalkreiden verschönern und den Park von Müll befreien. Dabei ist ganz schön etwas zusammen gekommen. Außerdem konnten wir mit Passanten eine Umfrage machen und im Gegenzug haben die Befragten dafür selbst gebackene Europa Sterne bekommen. Die Ergebnisse wird der Bürgermeister im Nachinein bekommen, da diese erst noch ausgewertet uns sauber abgeschrieben werden. Der Lohrer Bürgermeister Dr. Mario Paul besuchte uns um 12 Uhr am Marktplatz wo sich alle Kinder und Betreuer versammelten und ein Gruppenbild machten. Danach ging es für alle wieder zurück ins Juze und die Ferienspaß Kinder wurden abgeholt. Danach gab es Essen.